Platz 1 beim ersten Liga Ost Wettkampf

Es hätte nicht besser laufen können. Beim ersten Liga Ost Wettkampf in Jena vergangenen Sonntag belegte die Mannschaft aus Sachsen den ersten Platz. Aus allen sächsischen Vereinen werden die besten Gymnastinnen gewählt und treten gemeinsam gegen andere Bundesländer an. Die Mannschaft aus Thüringen verwiesen sie, mit einem Abstand von 11 Punkten auf den zweiten Platz. Zu diesem Wettkampf vertrat Tessa Lindig den Hainsberger SV, sie präsentierte mit bravour ihre ohne Handgerät Übung. Auch alle anderen Mädchen der Wettkampfklasse sind nach ihrem Trainingslager bereit für die anstehenden Bezirksmeisterschaften am 08./09.03.19 in Freital Turnhalle Krönertstraße. Wir danken allen Trainern für die Unterstützung in der Wettkampfvorbereitung und hoffen auf eine erfolgreiche Saison.