Volleyball um Mitternacht!

Am Sonnabend, den 26.Januar ist es wieder einmal so weit. Da wird das insgesamt 19. Nachtturnier ausgetragen. Um 16 Uhr findet die Eröffnung in der Hains-Turnhalle statt. Bis gegen 2 Uhr wird es interessante Spiele um die begehrten 3 Pokale geben. Freizeit-Teams aus Dresden und Umgebung sowie unserem Landkreis werden am Start sein.

Seit 2012 trägt es den Namen “Ebi Lange". Er war Begründer des Tharandter Volleyball und verstarb  2011, leider viel zu früh, während des Turniers.

Der Ursprung der heutigen Hainsberger SV- Volleyballer liegt übrigens in Tharandt. Zwei komplette Mannschaften wechselten 2002 zum Hainsberger SV über. Der Grund war damals der Gleiche wie heute. In Freital werden Sportlern gute Bedingungen geboten, vor allem gibt es Sporthallen.

Andreas Moldenhauer