4. Bambini-Integrationsturnier

Ein rundum gelungenes Bambiniturnier

Freital, 24.11.2018. Es war die bereits 4. Auflage des von Candido Mahoche ins Leben gerufenen Bambini-Integrations-Fußballturniers. Unser Integrationsbeauftragter und Nachwuchstrainer Candido organisierte bereits im Sommer ein Integrationsturnier für Erwachsene. Doch sein Anliegen ist es seit Jahren, schon bei den Kleinsten und deren Eltern eine Botschaft zu hinterlassen, nämlich, dass es egal ist, wo jemand herkommt oder welche Hautfarbe er hat. Sport verbindet und so trägt bereits im Kindes- und Jugendalter der Integrationsgedanke Früchte, wenn Mädchen und Jungen, deutsche und nicht gebürtige deutsche Kinder gemeinsam dem Ball hinterherjagen. So war es auch von besonderem Wert, das nach zahlreichen spannenden Spielen der Mannschaften aus Bannewitz, Possendorf, Pesterwitz und Dresden, nicht nur ein Sieger fest stand, sondern alle zum Sieger gekürt wurden. Alle erhielten eine Goldmedaille und einen Gutschein vom Freizeitzentrum "Hains" Freital. Der Hainsberger SV bedankt sich bei allen Spielern, freiwilligen Schiedsrichtern und Übungsleitern sowie Eltern, die sich den Samstag für dieses Tuernier freigeschaufelt haben. Ein besonderer Dank auch an die Stadt Freital und alle Stadträte, die beim Turnier anwesend waren und ebenfalls ein positives Signal zur Unterstützung weiterer Integrationsaktivitäten gesetzt haben.