21.Spieltag

Stahl Freital - Hainsberger SV
1 : 4

Sieg im Revierderby....

....Hainsberger Jungs, Hainsberger Jungs wir sind alle Hainsberger Jungs, hallte es nach dem Spiel über den Platz.

Derbys sind immer aufregend und das Highlight der Saison, so natürlich auch diese Begegnung.  Im Hinspiel mussten sich unsere jungen Männer noch die Punkte teilen, quasi in letzter Minute.  Diesmal wollten sie klare Fronten schaffen und vor Allem in der Endtabelle vor den blau weißen stehen. 

Mit einem Blitzkonter ging es los. 1. Minute Ballgewinn im Mittelfeld, William startet durch und legt mustergültig quer auf Willi,  der das 0:1 macht.

Der Rest der ersten Halbzeit ist schnell beschrieben.  Beide Teams nervös und manchmal recht schludrig in der Chancenverwertung. 

Die zweite Halbzeit wurde spannender. Ein sehenswerter Angriff der Gastgeber führt in der 53. Minute zum Ausgleich und nun war Leben auf dem Platz. Williams Positionswechsel war goldrichtig.  Er legte mannschaftsdienlich 3x auf und Adi ( 63.) und Kerndl  ( 67./83.)bedankten sich mit ihren Treffern zum 1:4 Sieg. Die Torjägerkanone ist vielleicht damit für William futsch aber so ein Derbysieg fetzt natürlich auch.  

Sie feierten sich zu recht unsere ...Hainsberger Jungs, Hainsberger Jungs, wir sind alle Hainsberger Jungs....

Danke für diese Emotionen, Männer!