Spieltag 10 - 12 (Landesklasse Mitte Saison 15/16)

10. Spieltag : Hainsberger SV  -  Großenhainer FV 10  :  0

11. Spieltag: SpVgg.Dresden-Löbtau - Hainsberger  SV 1 : 5

12. Spieltag: Dresdner SC  -  Hainsberger SV 0  :  5

Als Herbstmeister in die Winterpause und der erste Dreier zum Rückrundenstart…

Die letzten 2 Spieltage der Hinrunde konnten unsere B-Junioren erfolgreich gestalten und sich zu Recht als Herbstmeister feiern.

Mit dem 12.Spieltag begann schon die Rückrunde und das schwere Spiel beim Dresdner SC stand an. Das Hinspiel wurde zwar klar gewonnen aber alle wussten, diese Mannschaft ist nicht zu unterschätzen, schließlich haben sie die Hinrunde auf Tabellenplatz 3 beendet.

Ohne langes Abtasten ging es gleich zur Sache. Alle wach hieß es nach dem ersten Tor der Gastgeber, welches allerdings wegen Abseits richtigerweise nicht gegeben wurde.

In der 13. Minute setzt sich Willi prima durch und bedient William mustergültig, der sich das nicht nehmen lässt und einnetzt. Es geht munter zur Sache doch beide Abwehrreihen verhindern zunächst   weitere Tore.

Kurz vor dem Pausentee trifft William erneut mit einem frechen Lupfer über den Torwart nach guter Vorarbeit von Marvin.

In der zweiten Halbzeit scheint bei den Gastgebern die Luft raus. Unsere Jungs versuchen den Ball laufen zu lassen und bringen den Gegner in Not. Freistoß für Hainsberg, der Torwart lässt abprallen, Tim Kreische steht goldrichtig und trifft zum 0:3. Das vierte und fünfte Tor bleibt wieder William vorbehalten, der heute den Unterschied ausmachte ohne damit die sehr gute  mannschaftliche Leistung schmälern zu wollen. Was diese Jungs Samstags und Sonntags bisher geleistet haben, ist unglaublich und alle können stolz auf sich sein.

Jetzt heißt es noch einmal alle Kräfte zusammen zu packen für das Pokalspiel gegen Stahl Riesa und dann geht es in die wohlverdiente und dringend notwendige Winterpause.