1.Spieltag (Landesklasse Mitte)

10.09.2015
Hainsberger SV - Dresdner SC 6:0

Nachdem die erste Pokalrunde siegreich gestaltet wurde, kam es heute zum 1.Punktspiel der neuen Saison in der Landesklasse Mitte.
Vorher hieß es antreten zum Mannschaftsfoto.
Das Spiel begann zunächst etwas zähflüssig. Nach 12 Minuten konnte sich Tim Nissel über links gut durchsetzen und verwandelte zum 1:0. Dann lief es besser, 2:0 nach 17 Minuten durch Willi Brandt nach Ecke und Gerangel vor dem Tor. Unsere Mannschaft dominierte das Spiel, wenngleich es mit der Abspielqualität und im Torabschluss haperte. Der gegnerische Torwart konnte sich oft mit guten Aktionen und Paraden auszeichnen. Der Widerstand der Dresdner Gäste ließ in der 2.HZ immer mehr nach. Zunächst verwandelt Tim N. doch der Schiedsrichter hatte Abseits gesehen. ..
Dann ein langer Pass auf William, er setzt sich gut durch und trifft zum 3:0. Beim 4:0 läuft Willi rechts außen, spielt clever den Rückpass und Tim N. netzt ein. Es gab weitere Großchancen mit Pfostentreffern und guten Torwartparaden. Das 5.Tor schießt Max nach guter Vorarbeit von William. Der macht Treffer Nummer 6 mit dem Kopf und stellt damit den Endstand her.
Eine schöne Mannschaftsleistung mit Luft nach oben, denn es werden mit Sicherheit noch härtere Duelle kommen.