1. Spieltag Landesklasse Ost

01.09.2018 10:30
SG Dynamo Dresden 2. – Hainsberger SV
8:0 (4:0)

Unser erster Punktspieltag führte uns auf den Rasenplatz 20 der SGD ins Ostragehege. Hier empfing uns der erwartet schwere Gegner, dem sich unsere Jungs tapfer entgegenstellten. Die überragende Torhüterleistung von Luis verhinderte bis zur 15. Minute einen Rückstand, den sich die SGD Kicker bis zur Halbzeit mit 3:0 erspielten. Unsere eigenen, gut erspielten Chancen konnten wir leider nicht mit einem Torerfolg krönen, der nicht unverdient gewesen wäre. Auch in der 2. Halbzeit hielten wir dem Ansturm der mit Zug zum Tor auftretenden Gegner eine Zeit lang stand, aber jeder kleine Patzer, jede Fehlabsprache, jeder Ballverlust hatte sofort Konsequenzen und die Dynamo-Jungs verließen ihren heimische Rasen mit 8:0 als verdiente Sieger.

Hervorzuheben ist die besonders gute Leistung der Unparteiischen Lara Hofmann, die ruhig und besonnen dieses Spiel geleitet hat.

Fazit:   Es war eine Lehrstunde und wir haben uns tapfer gewehrt. Die Jungs sind angekommen in der Landesklasse und gewarnt davor, was zukünftig für Gegner warten.

 

Aufstellung: 
Luis - Elias, Angus (16. Linus), Glasi, Connor (45. Amando), Niklas (18. Johann), Levi, Luca
Torfolge: 
1:0 (14.), 2:0 (19.), 3:0 (25.), 4:0 (35.), 5:0 (50.), 6:0 (52.), 7:0 (59.), 8:0 (60.)