Laufbahn im Johannes-May-Stadion kann saniert werden

Der Sport mit seiner sozialen und gesamtgesellschaftlichen Bedeutung genießt in der Stadt Freital ein hohes Maß an Interesse und Unterstützung. Dazu gehört auch die Schaffung guter Bedingungen. Im Johannes-May-Stadion in Freital-Hainsberg können – auch dank der Unterstützung des Freistaates – die Gegebenheiten nun verbessert und die Sportanlage wieder in einen insgesamt guten Zustand versetzt werden. Der Belag der Laufbahn weist nach immerhin 15 Jahren alters- und nutzungsbedingte Verschleißerscheinungen und vor allem starke Risse auf.

Sprint- und Staffelmarathon in Aue

Am Wochenende des 15/16.09.2018 nahm zum zweiten Mal eine Mannschaft des Hainsberger SV am Auer Wismutpokal teil. Im letzten Jahr noch als kurzfristiger Ersatz für die ausgefallenen Bezirkssprintmeisterschaften genutzt, war die Ak 14 damals als einzige anwesende Trainingsgruppe so begeistert vom Wettkampfprogramm, dass er dieses Jahr immerhin schon von den beiden ältesten Trainingsgruppen als Saisoneinstieg genutzt wurde. Auch bei der diesjährigen 14. Ausgabe brachte schon die Ausschreibung besonders die älteren Sportler ins Schwärmen.

Kleinbahn fährt zur Lok!

Nachdem wir seit der Auslosung mit Hochdruck an der Frage des Spielortes gearbeitet haben, ist nun die Entscheidung gefallen. Nur zu gern hätten wir unseren Anhängern ein Heimspiel ermöglicht. Leider ist dies, nach mehreren Rücksprachen mit allen Sicherheitsorganen, in Freital nicht umsetzbar, weshalb sich der Verein für eine Abgabe des Heimrechts an den 1.FC Lokomotive Leipzig entschied.

Unsere C1-Junioren sagen „Danke Frau Sommer“ und „Danke K&S Seniorenresidenz Wilsdruff“

Nach einer erfolgreichen letzten D1-Jugend Saison 2017/2018 (Kreismeister, Pokalsieger und Hallenkreismeister) verlassen nun unsere Spieler und Trainer das Kleinfeld und gehen aufs Großfeld über. Dieser Wechsel in den Großfeldbereich ist für alle neu, dachte sich auch ein engagiertes Elternteil und fragte sich wie man diesen Neustart wohl am besten unterstützen könnte? Die Antwort war schnell gefunden, da wir jetzt mehr Spieler benötigen, heißt die Lösung ein größerer Trikotsatz wäre schön.

Taschenübergabe WGF Freital an Juniorenmannschaften

Am Samstag, dem 25.05.2018 war für viele Kinder und Jugendliche ein Tag wie Weihnachten oder Geburtstag. Denn bevor es auf den Plätzen im Johannes-May-Stadion sportlich zuging, übergab Ina Bruß, Marketingchefin der Freitaler Wohnungsgesellschaft, an die B- und E-Junioren jede Menge neuer Trainingstaschen. Damit sind alle Spieler top ausgerüstet und können zu jedem Spiel und Training Ihr Equipment optimal verstauen und jede Menge Punkte mit nach Hause bringen ;-).

8. Integrations-Fußballturnier ein voller Erfolg!

Bereits am 01.07. fand unsere 8. Auflage des Integrations-Fußballturniers statt. Wie jedes Jahr, können wir auch diesmal auf ein tolles Turnier mit einer noch besseren Botschaft zurückblicken. Nach zahlreichen spannenden Spielen der 12 Mannschaften aus aller Welt, war es letztendlich das "Team Syrien", welches den begehrten Wanderpokal, gesponsort von Klaus Peter Brähmig, mit nach Hause nehmen konnte! Der Hainsberger SV bedankt sich bei allen Spielern, Schiedsrichtern und sonstigen Beteiligten für ihre Hilfe und Teilnahme und wir blicken bereits jetzt voller Vorfreude auf das dann 9.

Gelungener Saisonabschluss beim "Heimspiel"

Traditionell ist das letzte Wochenende vor dem Sommerferienbeginn im Hainsberger Wettkampfkalender dick angestrichen, so auch in diesem Jahr. Das Schwimmfest am Windberg sollte auch in seiner 22. Ausgabe unseren Saisonabschluss und den anderer Vereine aus ganz Sachsen und Deutschland werden. In diesem Jahr hatte sich eine Rekordzahl an Teilnehmern angekündigt, die die Organisation im Vorfeld ziemlich ins Schwitzen brachte und sogar einen früheren Beginn am Samstagmorgen erforderte. Aber der Reihe nach:

Unterstützt das Integrations-Fußballturnier auf 99funken.de!

Liebe Hainsberger,

Das 8. Integrations-Fußballturnier wirft bereits seine Schatten voraus. Doch bevor es am Sonntag soweit ist, möchten wir euch noch auf ein kleines Projekt in Zusammenarbeit mit der Ostsächsichen Sparkasse Dresden hinweisen. Denn unter diesem Link könnt ihr das Integrations-Fußballturnier mit einer kleinen Spende auf www.99funken.de unterstützen und dabei helfen, es weiter zu verbessern und die klasse Botschaft des Turniers weiter zu verbreiten!

Rhythmische Sportgymnastik - Letzter Wettkampf vor dem Deutschland Cup der Gruppen

Vergangenes Wochenende fanden die Kinder- und Jugendsportspiele in Freital statt. Besonders für die Gruppen der jugend- und freien Wettkampfklasse ging es am 10.06.18 nicht nur um eine gute Platzierung sondern, auch um den letzten Test vor dem großen Abenteuer Deutschland Cup in Koblenz am 23./24.06.18. Für diesen hatten sie sich bereits zu den Sächsischen Meisterschaften am 18.03.18 qualifiziert. Wir drücken beiden Gruppen dafür ganz fest die Daumen! Drei weitere Gruppen präsentierten uns großartige Übungen.

Seiten